Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeine Nutzungsbedingungen

Mit dem Zugriff auf die Internetseite www.finikounda-online.de (nachfolgend "Seite" genannt) und deren Nutzung erklären Sie sich mit den folgenden Nutzungsbedingungen (nachfolgend "Bedingungen" genannt) einverstanden. Sollten Sie nicht mit dem vollständigen Inhalt dieser Bedingungen einverstanden sein, so sind Sie nicht berechtigt auf diese Seite zuzugreifen.


2. Allgemeine Bedingungen und Vereinbarungen

Die Seite "www.finikounda-online.de" stellt eine Vielzahl von Informationen über den Ort Finikounda auf dem Peloponnes in Griechenland und der Umgebung zur Verfügung.

Weiterhin besteht für Hauseigentümer, Vermieter, Campingplatzbesitzer, Immobilienmakler und andere Personen und Firmen, die ihre Objekte und Produkte anbieten möchten (nachfolgend "Nutzer" genannt), die Möglichkeit, dies an entsprechender Stelle zu machen. "www.finikounda-online.de" ist bei der Vermietung  oder beim Erwerb von auf dieser Seite beworbenen Objekten nicht als Vertragspartei zu betrachten. Die Seite agiert als Online-Marktplatz, wo Nutzer ihre Objekte an mögliche Mieter, Käufer, Besucher etc. (nachfolgend "Interessenten" genannt) anbieten. Diese Seite ist am eigentlichen Geschäft zwischen Nutzer und Interessenten nicht beteiligt. Folglich liegt die Qualität, Sicherheit oder Rechtmäßigkeit bezüglich der gelisteten Angebote, ihr Wahrheitsgehalt oder ihre Richtigkeit, die Berechtigung/Fähigkeit der Nutzer und Interessenten zur Vermietung/Kauf sowie die Zahlungsfähigkeit in alleiniger Verantwortung von Nutzern und Interessenten.

Der Betreiber dieser Website behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit, ganz oder teilweise, abzuändern, und diese Änderungen treten sofort nach Benachrichtigung der Nutzer hierüber und der Veröffentlichung in der Website in Kraft. Durch den Empfang dieser Benachrichtigung und ohne Widerspruch des Nutzers innerhalb von 14 Tagen nach Inkrafttreten solcher Änderungen akzeptiert und erkennt er/sie die geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Vertrages an.

Die auf dieser Website bereitgestellten Dienste stehen ausschließlich Personen und Firmen zur Verfügung und dürfen nur von diesen genutzt werden, die einen rechtsverbindlichen Vertrag nach geltendem Recht schließen dürfen. Unbeschadet des Vorangehenden stehen die Dienste in der Website nicht für Minderjährige (d.h. Personen unter 18 Jahren) zur Verfügung, es sei denn, diese befinden sich unter der Aufsicht eines Erziehungsberechtigten oder Vormunds, und dieser Erziehungsberechtigte oder Vormund erklärt sich für die Nutzung der Website verantwortlich.

3. Einstellungsbedingungen

Nutzer ist verpflichtet, die im jeweiligen Formular vorgesehenen Felder wahrheitsgemäß und korrekt auszufüllen. Die erfolgreiche Anmeldung ist nur bei wahrheitsgemäßem und vollständigen Ausfüllen der Pflichtfelder möglich. Für die Einstellung von Inhalten wird eine Gebühr erhoben.

Der Betreiber der Seite ist nicht verpflichtet, die angebotenen Inhalte auf "www.finikounda-online.de" einzustellen. Er kann ohne Angabe von Gründen die Annahme der Inhalte ablehnen oder die eingereichten Inhalte abändern.

Nutzer garantiert dem Betreiber, dass die Inhalte (s.o.), die er/sie bei "www.finikounda-online.de" einstellen möchte, nicht gegen Urheberrechte, Markenrechte, das Recht auf Privatphäre, Publikationsrechte oder andere Rechte Dritter verstoßen oder Dritte beleidigen bzw. in Verruf bringen.

Model Release: In dem Umfang, in dem die einzustellenden Bilder Darstellungen von Personen oder Personengruppen enthält, sichert Nutzer dem Betreiber zu, dass Nutzer von allen erkennbaren Personen eine wirksame und rechtlich bindende Freigabeerklärung hinsichtlich der Nutzung des Bildnisses eingeholt hat.

Property Release: In dem Umfang, in dem die einzustellenden Bilder Darstellungen fremden Eigentums enthalten, sichert Nutzer dem Betreiber zu, daß Nutzer - sofern gesetzlich erforderlich - eine wirksame und rechtlich bindende Freigabeerklärung hinsichtlich der Darstellung dieses Eigentums vom jeweilig Berechtigten eingeholt hat.

Nutzer stellt den Betreiber der Seite von sämtlichen Ansprüchen Dritter, einschließlich etwaiger Verfahrenskosten, frei, welche durch die schuldhafte Verletzung oder behauptete schuldhafte Verletzung dieser Nutzungsbedingungen und der vorstehenden Rechteeinräumung eingetreten sind.

Nach Annahme bzw. Abänderung bleiben die Inhalte für die vereinbarte Zeit (grundsätzlich bzw. wenn kein anderer Zeitraum vereinbart wird für 1 Jahr) in der vereinbarten Form auf "www.finikounda-online.de". Sollten Inhalte auf der Website nicht erscheinen, so kann Webmaster dafür nicht in Anspruch genommen werden. Sollte Nutzer für das Einstellen der Inhalte ein Entgelt für einen Zeitraum geleistet haben, so muss Betreiber den Anteil des Geldes erstatten, was dem nicht auf der Website erscheinenden Zeitraum entspricht, sofern hierfür verantwortlich zu machen ist.

4. Dauer der Vereinbarung beim Einstellen von Inhalten

Grundsätzlich läuft diese Vereinbarung über 365 Tage. Andere Laufzeiten sind möglich.
Diese Vereinbarung kann von beiden Seiten ohne Angabe vor Gründen jederzeit beendet (gekündigt) werden. Als Folge werden die auf der Website "www.finikounda-online.de" eingestellten Inhalte zum nächstmögichen Zeitpunkt gelöscht.

Sollte im Rahmen dieser Vereinbarung seitens des Nutzers ein Entgelt gezahlt worden sein, so hat Nutzer nur Anspruch auf anteilige Rückzahlung für die nicht veröffentlichte Laufzeit, wenn die Kündigung vom Betreiber ohne oder ohne nachvollziehbare Gründe gemacht wurde. Kündigt Nutzer diese Vereinbarung, so besteht grundsätzlich kein Recht auf anteilige Rückzahlung.

Zahlt Nutzer eine vereinbarte Gebühr für die Veröffentlichung der Inhalte nicht spätestens 21 Tage nach Erscheinen, so ist Betreiber berechtigt, die Inhalte sofort wieder zu löschen. Diese getroffene Vereinbarung gilt dann als beendet. Nutzer muss dann die Hälfte des vereinbarten Entgelts für den Aufwand des Betreibers entrichten.

5. Umgang mit Daten anderer Websitebenutzer (Nutzer / Interessenten)

Sie verpflichten sich die personenbezogenen Daten anderer Nutzer nur für den laufenden Geschäftsvorgang zu nutzen. Es ist Ihnen ohne ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht erlaubt, personenbezogene Daten in Ihren E-Mail-Verteiler, in eine andere Adressliste aufzunehmen oder für eine andere, nicht dem Geschäftsvorgang dienliche Nutzung zu verwenden.

6. Änderungen der Seite

Wir haben zu jeder Zeit das Recht, jeglichen Aspekt der Seite inklusive aller Seitenfunktionen, Datenbanken und Inhalte zu ändern, vorübergehend auszusetzen oder zu löschen, wenn sich rechtliche, geschäftliche oder technische Gründe dafür ergeben. Wir können darüber hinaus die Nutzung bestimmter Funktionen, bestimmte Leistungen oder Ihren Zugriff auf die Seite oder Teilbereiche davon einschränken, ohne dies vorher ankündigen zu müssen oder dafür in irgendeiner Weise haftbar zu werden.

7. Nichterreichbarkeit der Seite

Unter Umständen kann der Zugriff auf die Seite aufgrund von technischen Problemen seitens des Internets oder unsererseits phasenweise unterbrochen sein. In diesem Falle werden wir angemessene Maßnahmen treffen, die aufgetretenen Probleme zu beseitigen, sofern dies unserem Einfluss unterliegt. Dennoch wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass kein ununterbrochener Zugriff auf die Seite oder ihre Funktionen garantiert werden kann.

8. Identitätsfeststellung

Im Internet ist die Identifizierung von Nutzern und Interessenten schwierig. Daher kann der Betreiber der Seiten die Richtigkeit der vom Nutzer und Interessenten angegebenen Identität nicht garantieren und kann somit auch keine Gewähr für Transaktionen irgendwelcher Art übernehmen.

9. Weitere Vereinbarungen

Die im Impressum aufgeführten Vereinbarungen sind ebenfalls Gegenstand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.