Die Kältewelle, die Europa am Wochenende erwischt hat, ist auch mehr oder weniger in Finikounda angekommen. Es hat geschneit. Okay, Wintersport ist nicht möglich, aber immerhin gab es seit vielen Jahren mal Schneeschauer. Da es aber nicht ganz so kalt ist, wie in vielen anderen Regionen von Griechenland ist der Schnee nicht liegen geblieben. In den höheren Regionen des Peloponnes dagegen schon.